Questback Survey Questionnaire

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

vielen Dank für Ihr Interesse an der Befragung von Personen, die contergangeschädigte Menschen unterstützen.
Sie werden gleich um die Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse gebeten.

Wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, erhalten Sie eine Einladungsmail von
umfrage.projekt-dutz@hs-gesundheit.de mit dem Link zur Umfrage.

Ihre E-Mail-Adresse muss nicht „sprechend“ sein (d. h.  weder Ihr Vorname noch Ihr Nachname müssen ersichtlich sein), wenn Sie dies wünschen. Die E-Mail-Adresse muss allerdings tatsächlich existieren.

Selbstverständlich können Sie aber auch Ihre übliche E-Mail-Adresse verwenden.

Sollten Sie keine E-Mail erhalten, schauen Sie bitte auch in Ihren Spam-Ordner.

Wichtiger Hinweis für Sie: Ihre Antworten und Angaben der Befragung werden unabhängig von Ihrer E-Mail-Adresse gespeichert, ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich.

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Für den Zugang zu der Befragung bitte hier Ihre Mailadresse eingeben.

Gerne können Sie Mailadressen verwenden, die nicht "sprechend" sind, d.h. aus denen weder Ihr Vorname noch der Nachname ersichtlich ist.
Wichtig ist lediglich, dass die Mailadresse tatsächlich existiert.