Herzlich willkommen!

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

ich danke Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Bereitschaft zur Teilnahme an meiner Studie, die ich im Rahmen meiner Masterarbeit zur Politischen Psychologie durchführe. Diese Studie richtet sich ausschließlich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Eine weitere Voraussetzung zur Teilnahme an der Studie stellen fließende Deutschkenntnisse dar. 

Es werden zunächst einige Daten zu Ihrer Person erfragt. Dann werden Sie gebeten, einen Zeitungsartikel zu politischen Themen zu lesen und ihn hinsichtlich seines Stils zu bewerten. Im Anschluss daran werden Ihnen einige Fragen zu Ihrer Einstellung zur Migration gestellt. Die Bearbeitung wird ca. 8-13 Minuten in Anspruch nehmen. 

Ich bitte Sie, die Anweisungen, präsentierten Texte und Fragen aufmerksam zu lesen sowie alle Fragen offen und ehrlich zu beantworten, da die Brauchbarkeit der Studienergebnisse in hohem Maße davon abhängt. Ihre Angaben sind anonym und werden selbstverständlich vertraulich behandelt. 

Nach der Bearbeitung haben Sie die Möglichkeit, an einer Verlosung von acht Thalia-Gutscheinen im Wert von je 10 Euro teilzunehmen. Psychologie- und Sportstudierende der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster können sich die Teilnahme zusätzlich mit einer halben Versuchspersonenstunde vergüten lassen. Nutzer*innen von SurveyCircle können für die Teilnahme Punkte erhalten. Weitere Informationen dazu finden Sie am Ende der Studie. 

Bei Fragen schreiben Sie mir gerne eine E-Mail.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Lea Sophie Haarmann
Politische.Psychologie2021@gmail.com


Wissenschaftliche Betreuung:
Dr. Judith Knausenberger
Judith.Knausenberger@uni-muenster.de
Institut für Psychologie, Arbeitseinheit Sozialpsychologie
Westfälische Wilhelms-Universität Münster