Questback Survey Questionnaire

Datenschutz ist uns wichtig!

Daher erhalten Sie hier ausführlichere Informationen zum Projekt.

Projektleiter: Prof. Dr. Jan-Henning Feil, Georg-August-Universität Göttingen, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung, Platz der Göttinger Sieben 5, 37073 Göttingen, Jan-Henning.Feil@agr.uni-goettingen.de


Personenbezogene Daten
, die zu einer eindeutigen Identifizierung Ihrer Person geeignet wären, werden nicht erhoben. Wir bitten jedoch um persönliche Angaben, wie das Geburtsjahr.

Datenverarbeitung: Die erhobenen Daten werden vertraulich und nur zu wissenschaftlichen Zwecken verwendet. Alle Angaben werden anonym gespeichert und dienen der Berechnung von statistischen Kennwerten und Summenwerten über Gruppen von TeilnehmerInnen. Im Rahmen wissenschaftlicher Publikationen werden die Ergebnisse statistischer Auswertungen in zusammengefasster Form veröffentlicht – ein Rückschluss auf einzelne Personen ist dabei stets ausgeschlossen. Die anonymisierten Daten werden nach der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geforderten Nachweispflicht zehn Jahre gespeichert. Die Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert.


Zugang zu den erhobenen Daten
haben der Projektleiter und die Mitarbeiter am Arbeitsbereich Management der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Weitere Datenempfänger, insbesondere im Ausland gibt es nicht.


Einwilligung und Widerruf:
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 a) EU-DSGVO. Die Teilnahme und die Einwilligung in die Datenverarbeitung sind freiwillig. Sie können die Einwilligung jederzeit zurückziehen, indem Sie durch Schließen des Browserfensters die Umfrage abbrechen. Da die Daten anonym erhoben werden, und damit eine Rückverfolgbarkeit hinsichtlich Ihrer Person nicht gegeben ist, ist ein nachträglicher Widerruf leider nicht möglich. Bei Fragen diesbezüglich steht Ihnen Viktoria Graskemper, E-Mail: graskemper@uni-goettingen.de, zur Verfügung.

Beschwerderecht: Gibt es Beschwerden zum Datenschutz, so können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Universität Göttingen, Herrn Prof. Dr. Wiebe, Platz der Göttinger Sieben 6, 37073 Göttingen und an Herrn Hallaschka, Nikolausberger Weg 17, 37073 Göttingen, E-Mail: datenschutz@uni-goettingen.de, wenden. Außerdem steht es Ihnen zu, jederzeit eine zuständige datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 EU-DSGVO einzuschalten, zum Beispiel die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover, E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de.