Questback Survey Questionnaire

Herzlich Willkommen!

Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Studie. Die Datenerhebung findet im Rahmen meiner Masterarbeit zum Thema Hilfeverhalten gegenüber Geflüchteten statt. Dabei ist jede Form von Hilfeverhalten (egal wie wenig oder viel) von Interesse. 

Die Studie richtet sich ausschließlich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Die Bearbeitung dauert ca. 15 Minuten. Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen beendet werden.

Bitte lesen Sie sich die Bearbeitungshinweise aufmerksam durch und beantworten Sie alle Fragen ehrlich und spontan. Es gibt keine richtigen und falschen Antworten. Falls Sie die vorgegebene Antwort als nicht völlig zutreffend empfinden, wählen Sie bitte trotzdem diejenige aus, die Ihnen am passendsten erscheint.
Ihre Angaben sind anonym und werden selbstverständlich vertraulich behandelt. 

Nach der Bearbeitung haben Sie die Möglichkeit, an einer Verlosung von vier Thalia oder Saturn Gutscheinen im Wert von jeweils 20 Euro teilzunehmen oder einen möglichen Gewinn zu spenden.  Studierende der Psychologie und der Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität können sich für die Teilnahme zusätzlich eine halbe Versuchspersonenstunde anrechnen lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie am Ende der Studie.

Außerdem gibt es am Ende die Möglichkeit, Anmerkungen zu dieser Befragung festzuhalten, falls Ihnen etwas aufgefallen ist.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
 
Jana Wils
jana.wils@uni-muenster.de
 
Wissenschaftliche Betreuung:
Dr. Judith Knausenberger
Judith.Knausenberger@uni-muenster.de
Institut für Psychologie, Arbeitseinheit Sozialpsychologie
Westfälische Wilhelms-Universität Münster