Questback Survey Questionnaire

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

wie kann man körperliche Aktivität eigentlich (gut) messen? Welche Fragen bzw. Fragebögen sind dafür geeignet?

Dieser Forschungsfrage geht die AG Bewegungsbezogene Präventionsforschung der Deutschen Sporthochschule Köln derzeit nach. Unser Forschungsprojekt befasst sich mit dem Vergleich subjektiver Erhebungsmethoden (Fragebögen) zur Erfassung der körperlichen Aktivität. Und Sie können uns dabei helfen!

Bitte lesen Sie sich die nachfolgenden Fragen zum Bewegungsverhalten durch und beantworten Sie diese möglichst vollständig und sorgfältig. Ingesamt bitten wir Sie fünf kurze Fragebögen (I-V) in zufälliger Reihenfolge auszufüllen. Bitte beachten Sie die wechselnden Ausfüllanweisungen.
Wichtig: Ihr derzeitiges Aktivitätslevel spielt keinerlei Rolle für die Wertigkeit Ihrer Antworten.
Und:
Es gibt keine richtigen und falschen Antworten. Allein Ihre persönliche Einschätzung zu den Fragen ist uns wichtig und damit auch richtig. Wenn Sie bei einer Frage unsicher sind, wählen Sie bitte die Antwort, die am ehesten zutrifft.

Das Ausfüllen der Umfrage dauert ca. 15 Minuten. Ihren Fortschritt können Sie an der entsprechenden Anzeige ablesen.

Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, Ihre Teilnahme abzubrechen.

Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Mithilfe!

Ihre Zustimmungserklärung ist aufgrund der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) notwendig.
Alle Angaben sind selbstverständlich freiwillig und werden anonymisiert ausgewertet und vertraulich behandelt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Für wissenschaftliche Veröffentlichungen werden die Ergebnisse in Gruppen zusammengefasst dargestellt, sodass keinerlei Rückschluss auf Ihre Person möglich ist.

Bei Fragen zur Befragung oder zum Gesamtprojekt wenden Sie sich bitte an die Projektleitung:

Gerrit Stassen
Deutsche Sporthochschule Köln
AG Bewegungsbezogene Präventionsforschung
Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Tel: +49 221 4982 4720
g.stassen@dshs-koeln.de
Wenn Sie mehr Information über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, bitte auf folgenden Link klicken.