Questback Survey Questionnaire

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

herzlichen Dank, dass Sie sich an unserer Befragung zum Thema „studentische Praktika“ beteiligen.

Mit Ihrer Teilnahme ermöglichen Sie uns, neue Erkenntnisse zum „Transfer von im Studium erworbenen Kompetenzen in Aufgaben des Praktikums“ zu gewinnen. Die Ergebnisse fließen in ein von der Stiftung Mercator gefördertes Gemeinschaftsprojekt der Universitäten Düsseldorf, Münster und Hannover ein. Ziel des Gemeinschaftsprojekt ist es, mit Hilfe von Befragungen mit Arbeitgeber*innen, Studierenden und Lehrenden ein Modell zur Qualitätssicherung studentischer Praktika zu entwickeln.

Das Ausfüllen des Fragebogens wird ca. 10-15 Minuten dauern. Ihre Daten werden selbstverständlich vollkommen vertraulich behandelt, sodass keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person oder Ihr Unternehmen möglich sind.

Falls Sie an den Ergebnissen der Studie interessiert sind, lassen wir sie Ihnen gerne nach Abschluss der Studie zukommen. Dafür tragen Sie bitte am Ende des Fragebogens Ihre E-Mail-Adresse in das dafür vorgesehene Feld ein.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Ihre Befragungsergebnisse im Vergleich mit anderen Unternehmen in Form eines Benchmarks zu erhalten. Dazu können Sie am Ende des vollständig ausgefüllten Fragebogens Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

Mit dem Button "Weiter" unten rechts auf dieser Seite gelangen Sie zu den Fragen.

Sollten Sie Fragen/Anregungen haben, können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren.

Herzlichen Dank.

 







Sarah Altmann
Wiss. Mitarbeiterin/
Projektleiterin
Dr. Ilke Kaymak
Leitung Career Service
Jan Walter
Wiss. Hilfskraft


Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Career Service der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Universitätsstr. 1
Gebäude 16.11, Ebene 04, Raum 23
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-14684

arbeitgeberstudie.praktika@hhu.de

Projekt-Homepage: http://www.studierendenakademie.hhu.de/career-service/projekt-potentiale-studentischer-praktika-besser-nutzen.html