Questback Survey Questionnaire

Vielen Dank, dass Sie an unserer Blitzumfrage 

„Nachhaltig und digital durch die Krise? Lagebild NRW 2020“

teilnehmen.

 



Die wichtigsten Informationen zur Studie

  • Die durch die COVID-19-Pandemie ausgelöste Wirtschaftskrise stellt Unternehmen in Nordrhein-Westfalen vor immense Herausforderungen. Trotzdem zeigen erste Zahlen, dass es einigen Unternehmen besser als anderen gelingt, sich in der Krise zu behaupten.

  • Im NRW-Zentrum für Wirtschaft und digitale Verantwortung arbeiten wir daran, bedeutende Schlüsselfaktoren für Überlebensfähigkeit und langfristigen Erfolg von Unternehmen herauszuarbeiten.

  • Erste wichtige Ergebnisse dazu sind Gegenstand dieser Blitzumfrage. Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung. Als Dankeschön erhalten Sie auf Wunsch exklusiv einen Vorab-Ergebnisbericht.

  • Die Umfrage umfasst wenige Fragen. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Registrierung möglich. Die Bearbeitungszeit beträgt 5 Minuten.




Was ist CSR.digital?

  • Welche Rolle spielen Digitalisierung und Nachhaltigkeit für die Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen in NRW? Wie können diese beiden Megatrends dazu beitragen, dass Unternehmen gestärkt aus der COVID-19-Krise hervorgehen? Diese und weitere Fragen adressiert  CSR.digital, das NRW-weite Zentrum für Wirtschaft und digitale Verantwortung.
  • CSR.digital ist ein nichtkommerzielles Kollaborationsprojekt zwischen dem Wuppertaler Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP), der IHK NRW und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Zusammen mit einem breiten Netzwerk von Partnern unterstützt CSR.digital KMU auf ihrem Weg zu nachhaltiger Wettbewerbsfähigkeit.
  • Das Projekt wird von der EU und dem Wirtschaftsministerium NRW gefördert.
  • Die wissenschaftliche Begleitung des Zentrums sowie die Durchführung und Auswertung dieser Erhebung erfolgt durch Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger, Lehrstuhl für BWL, insbes. Controlling und Accounting, an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, und ihr Forschungsteam.


Hinweise zum Ausfüllen des Fragebogens

  • Bitte beantworten Sie alle Fragen soweit möglich aus Sicht des Gesamtunternehmens bzw. bei größeren Unternehmen aus Sicht des Geschäftsbereichs, für den Sie tätig sind.


Hinweise zur Veröffentlichung sowie zum Umgang mit Ihren Daten und dem Datenschutz

  • Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt, vollständig anonym verwendet und nur in aggregierter Form wiedergegeben, sodass keinerlei Rückschlüsse auf individuelle Antworten möglich sind. Alle Ihre Angaben werden zudem ausschließlich von Frau Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger und ihrem Forschungsteam an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ausgewertet.
  • Die Ergebnisse der Umfrage dienen vorranging der Präsentation und Nutzung im Rahmen von CSR.digital einschließlich der wissenschaftlichen Begleitforschung zu Fragen von Nachhaltigkeit und Digitalisierung.
  • Die Datenschutzerklärung zu dieser Umfrage können Sie hier einsehen und herunterladen.
 
 

Sie haben weitere Fragen?

Schreiben Sie uns gerne unter csr.digital@scp-centre.org. Besuchen Sie uns außerdem gerne auf unserer Webseite.

Damit die Umfrage beginnen kann, müssen Sie nur noch der Datenschutzerklärung einwilligen.

Sie können sie hier lesen und herunterladen.