Questback Survey Questionnaire

Informationen zum Fragebogen:
Patientensicherheit im Rahmen des GIO-Projekts


Sehr geehrte Damen und Herren,

das Forschungsprojekt „Gestaltungskompetenz als Innovator für hochzuverlässige Organisationen im Gesundheitssystem“ (kurz: GIO) unter der Leitung der Universität Osnabrück möchte sich ein umfassendes Bild zur Wahrnehmung sowie zu den Erfahrungen und Erwartungen zum Thema Patientensicherheit machen. Die Universität Osnabrück kooperiert im Rahmen dieses Projekts mit der Hochschule Osnabrück und der Freien Universität Berlin. Das Projekt wird durch die niedersächsischen Mittel der VolkswagenStiftung im Rahmen der Förderlinie „Wissenschaft für nachhaltige Entwicklung“ gefördert. Weitere Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie online unter: www.nachhaltige-patientensicherheit.de

Ziel dieser Befragung ist es, ein umfassendes Bild zur allgemeinen Einschätzung und der Wahrnehmung von Aspekten der Patientensicherheit zu gewinnen. Ihre persönlichen Erfahrungen und Erwartungen sind dabei von großem Wert für uns.

Um an der Befragung teilnehmen zu können, müssen Sie ein Mindestalter von 18 Jahren haben. Die Befragung dauert ca. 20 Minuten. Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen bzw. abgebrochen werden. Dadurch entstehen für Sie keine persönlichen Nachteile. Selbstverständlich werden Ihre Angaben streng vertraulich behandelt. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist nicht möglich.

Die Studie wurde durch die Ethikkommission der Universität Osnabrück geprüft und positiv bewertet (Aktenzeichen 4/71043.5).

Im Rahmen der Befragung werden Sie möglicherweise an die von Ihnen gemachten negativen Erfahrungen im Bereich der Patientensicherheit erinnert. Dies kann bei Ihnen eine negative Reaktion hervorrufen und negative Emotionen, wie Wut oder Trauer, zur Folge haben. Wir sind uns dieses Risikos bewusst und bieten Ihnen an, mit uns persönlich Kontakt aufzunehmen. Weitere Risiken bestehen durch die Teilnahme an der Befragung aus unserer Sicht nicht.

Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen an uns zu wenden. Wir stehen Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an unter der Telefonnumer 0541 - 969 3488 oder schicken Sie uns eine E-Mail an: gio@uos.de