Progress: 8%
Liebe Teilnehmende,

im Rahmen meiner Masterarbeit im Studiengang Klinische Psychologie befasse ich mich mit der Frage, ob die Art und Weise wie wir Beziehungen zu Mitmenschen aufbauen, Einfluss auf unseren Umgang mit traumatischen Ereignissen hat. Die Ergebnisse können helfen mehr darüber zu erfahren, welche Faktoren Einfluss darauf haben, wie sehr uns ein traumatisches Ereignis anhaltend belastet. 
Durch Ihre Teilnahme können Sie dazu beitragen die Therapiemöglichkeiten für Betroffene zu verbessern. 

Da sich einige der Fragen mit unangenehmen Ereignissen beschäftigen, ist es wichtig, dass Sie die folgenden Informationen aufmerksam lesen.


  • Sie können an der Umfrage teilnehmen, sobald Sie 18 Jahre alt sind.
  • Die Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit durch das Schließen des Fensters abgebrochen werden. Es entstehen Ihnen daraus keine Nachteile.
  • Im zweiten Teil der Umfrage werden Sie dazu aufgefordert anzukreuzen, ob Ihnen bestimmte emotionale und traumatische Ereignisse schon einmal widerfahren sind und wie Sie darauf reagiert haben. Da dieser Teil bei einigen Teilnehmern unangenehme Gefühle hervorrufen kann, finden Sie am Ende der Umfrage eine Seite mit meiner E-mail Adresse und der Nummer eines Sorgentelefons (0800/111 0 111), bei der Sie sich jederzeit melden können.
  • Jegliche Antworten werden anonymisiert erfasst und lassen keinerlei Rückschluss auf Ihre Daten zu. Sollten Sie hierzu Bedenken haben oder sollten weitere Fragen auftauchen, so kontaktieren Sie mich gerne unter lin_den@uni-bremen.de.
  • Am Ende des Fragebogens haben Sie die Möglichkeit an einem Gewinnspiel für einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 € teilzunehmen. Wenn Sie teilnehmen möchten, müssen Sie eine E-Mail Adresse angeben. Diese wird unabhängig von Ihren Antworten gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person bleibt ausgeschlossen.
Mehr zum Thema Datenschutz

Das Ausfüllen der Umfrage wird ca. 20 Minuten dauern.  

Nachdem Sie die folgenden Bedingungen bestätigt haben, kommen Sie über den "Weiter"-Button zur Umfrage. 

Kontakt
Linda Denninger
Universität Bremen 
Fachbereich 11: Gesundheit-und Humanwissenschaften
lin_den@uni-bremen.de