Questback Survey Questionnaire

Sehr geehrte/r TeilnehmerIN,


ich möchte mich kurz vorstellen:

Ich heiße Eske Jung (w), 45 Jahre alt, verheiratet und wir wohnen mit unseren 2 Kinder (5 + 9 Jahre) in Püttlingen.

Im letzten Jahr habe ich, neben meiner Berufstätigkeit, den Master of Arts im Bereich: Management für Gesundheits- und Sozialeinrichtungen an der TU Kaiserslautern erfolgreich abgeschlossen. In meiner Masterarbeit hatte ich mich mit dem Thema: "Psychische Belastung" befasst. 

Die Grundlage für meine Umfrage ist ein Studienbericht aus dem Jahre 2012 von Herrn Prof. Dr. Holger Buxel: „Arbeitsplatzbedingungen und -zufriedenheit von Ärztinnen und Ärzten in Krankenhäusern“. Diese Umfrage wurde bundesweit durchgeführt.

Diese Umfrage habe ich nun um saarlandspezifische Fragen ergänzt.

Die Bearbeitungsdauer dieser Umfrage beträgt ca. 5 Minuten.
Für den Erfolg der Studie ist es wichtig, dass Sie den Fragebogen vollständig ausfüllen.
Der Fragebogen besteht ausschließlich aus Multiple Choice Aufgaben. Alle Daten werden anonym erhoben. Die Antworten können keiner Person zugeordnet werden und werden streng vertraulich behandelt. 

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Dokument auf eine geschlechtsneutrale Differenzierung (z.B. Ärztinnen/Ärzte) verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Wenn Sie Fragen zu meiner Umfrage haben, senden Sie mir eine E-Mail: eske.jung@uni-saarland.de

Ich freue mich auf Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen
Eske Jung