Tivian Survey Questionnaire

Teilnehmende Paare für Studie gesucht


Die Arbeitseinheit für Paar- und Familienpsychologie der Universität Münster untersucht in einem umfangreichen Forschungsprojekt Stress, Gefühle und Interaktionen von Paaren im Alltag.

Über den Zeitraum von einer Woche schicken wir Ihnen mehrfach am Tag kurze Fragebögen zu Ihrem Verhalten und Ihren Gefühlen. Darüber hinaus erfassen wir Ihr Stresslevel und Ihre Schlafqualität.

Zusätzlich möchten wir im Rahmen unserer Forschung auf Daten zurückgreifen, die mithilfe von sogenanntem "Mobile Sensing" gewonnen werden. Dabei handelt es sich um eine Forschungsmethode, mit deren Hilfe wir in begrenztem Umfang auf ausgewählte Sensoren und Technologien Ihres Smartphones zurückgreifen können. Mithilfe der durch Mobile Sensing gewonnenen Daten können wir Rückschlüsse darüber ziehen, wie Menschen im Alltag ihr Smartphone nutzen. Damit möchten wir Fragen, wie "Wann und warum fühlen sich Menschen durch die Smartphone-Nutzung ihres:r Partner:in gestört?" untersuchen. Konkrete Inhalte (z.B. von WhatsApp Nachrichten) werden beim Mobile Sensing nicht erfasst.

Zudem können Teilnehmende sich dafür entscheiden, nachts einen Herzratensensor zu tragen, der die Herzrate während des Schlafs misst. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf den folgenden Seiten. Das Tragen eines Herzratensensors wird zusätzlich vergütet. Es ist jedoch rein optional und keine Voraussetzung, um an der Studie teilzunehmen.

Wenn Sie sich vorstellen können, an der Studie teilzunehmen, beantworten Sie bitte die folgenden Fragen. Die Bearbeitungszeit beträgt max. drei Minuten. Die Datenerhebung wird voraussichtlich Ende 2021 starten, wir werden Sie davor noch einmal per E-Mail kontaktieren. Ihre Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Kontaktaufnahme für die oben genannte Studie verwendet.

Bitte füllen Sie als Paar dieses Kontaktformular nur einmal aus. Wir schicken Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen an eine der beiden von Ihnen angebenen E-Mail-Adressen.

Wenn Sie Fragen zur Studie haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an:
partnerschaft@uni-muenster.de