Questback Survey Questionnaire

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, an der Befragung zur Attraktivitätssteigerung des PRIENAVERA Erlebnisbades teilzunehmen. Die Befragung wird von Helena Cröger im 5. Semester für eine Seminararbeit durchgeführt.

Diese Teilnahmebedingungen fassen alle wichtigen Informationen zusammen, um Sie über die Details und den Umfang der
Studienteilnahme einschließlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren, so
dass Sie sich für oder gegen eine Teilnahme entscheiden können.

Ziel der Studie ist die Erhebung von Daten und Informationen, die dabei helfen sollen,einen Zusammenhang zwischen der Kundenzufriedenheit und einer Attraktivitätssteigerung festzustellen.

Die Erhebung von Daten und Informationen findet vom 16.06.2020 bis zum 27.07.2020 statt. Siekönnen selbst entscheiden, wann Sie an der Befragung teilnehmen, in welcher Form, und überwelchen Zugang, z.B. mit einem internetfähigen Smartphone über WLAN oder über einen LANverbundenen Computer, Sie die Onlinebefragung beantworten

Unsere Maßnahmen für den Datenschutz:

Die Teilnahme an dieser Befragung ist freiwillig (§ 6 (1) a DS-GVO). Sie können jederzeit ohne Angabe
von Gründen Ihre Teilnahme beenden. Falls Sie sich dafür entscheiden, nicht an dieser
Befragung teilzunehmen, wird dies keine nachteiligen Auswirkungen auf die
Teilnahme an zukünftigen Befragungen haben.

Die Risiken, die sich durch die Teilnahme an dieser Befragung ergeben, sind vergleichbar mit den
Risiken, die sich aus einer schriftlichen oder telefonischen Meinungsäußerung und einem
Suchprozess im Internet ergeben.

Mit Ausnahme der Gelegenheit, eine Unterstützung für wissenschaftliche Forschung zu leisten,
ergeben sich für Sie durch die Teilnahme an dieser Befragung keine direkten Vorteile.
 
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ihre personenbezogenen Daten werden von mir nur gemäß den strengen Bestimmungen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts verarbeitet.   Ohne Ihre Einwilligung und ohne gesetzliche Grundlage werde ich Ihre personenbezogenen Daten nicht weitergeben. Besondere Aufmerksamkeit lege ich zudem auf die Umsetzung angemessener Datensicherheitsvorkehrungen, insbesondere bei der Verarbeitung besonderer Arten personenbezogener Daten. Ihre persönlichen Angaben, Einstellungen und Verlaufsdaten verwende ich ausschließlich zum Zwecke der Studiendurchführung. 

Wie können Sie mich kontaktieren können:

Chiemsee Marina GmbH
Helena Cröger
hcroeger@chiemsee-marina.de
Wenn Sie mehr Information über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, bitte auf folgenden Link klicken.