Questback Survey Questionnaire

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

vorab möchten wir uns für Ihr Interesse an unserer Studie bedanken!

Diese Umfrage findet im Rahmen einer Untersuchung des Departments of Community Health an der Hochschule für Gesundheit statt.
Dabei geht es um soziale Ressourcen und Ihr Wohlbefinden (Bearbeitungszeit: ca. 15 Minuten).

Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 18 Jahre.

Bitte lesen Sie zunächst die Hinweise zur Beantwortung aufmerksam durch und beantworten Sie dann die entsprechenden Fragen. Denken Sie dabei nicht zu lange über eine Aussage nach, sondern treffen Sie Ihre Wahl möglichst spontan. Falls keine der Antwortmöglichkeiten exakt auf Sie zutrifft, wählen Sie die Alternative aus, die am ehesten passt. Bedenken Sie, dass es bei der Beurteilung der Aussagen ausschließlich um Ihre persönliche Einschätzung geht und es keine richtigen oder falschen Antworten gibt.

Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig. Ihre Einwilligung in die Teilnahme können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen, ohne dass Ihnen dadurch irgendwelche Nachteile entstehen. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sämtliche Angaben werden anonym gespeichert und ausgewertet und für Zwecke wissenschaftlicher Forschung verwendet.

Durch Ihre Mitarbeit unterstützen Sie ein aktuelles Forschungsprojekt und tragen zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen bei.

Am Ende der Befragung haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Auswertung zu erhalten. Außerdem werden unter den Teilnehmern, die die Umfrage vollständig ausgefüllt haben, nach Zufallsprinzip 3 Amazon-Gutscheine im Wert von 25€ verlost. Um an der Verlosung teilzunehmen, bitten wir Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, über die Sie über den Gewinn informiert werden. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Zweck der Verlosung verwendet und nach Ende der Datenerhebung (im September) gelöscht.

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Bereitschaft, an der Umfrage teilzunehmen und wünschen Ihnen nun viel Vergnügen!

_________________________________________________________________


Wie Sie uns erreichen:


Projektverantwortliche:
Prof. Dr. Anna Mikhof
E-Mail: anna.mikhof(at)hs-gesundheit.de

Hochschule für Gesundheit
Department of Community Health
Wenn Sie mehr Information über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, bitte auf folgenden Link klicken.