Tivian Survey Questionnaire

Willkommen,

Ziel dieser Studie ist es, die Auswirkungen der Gesundheitskrise (COVID-19) auf das Mobilitätsverhalten der Einwohner/innen der trinationalen Agglomeration Basel (Schweiz, Deutschland, Frankreich) besser zu verstehen.
Ihre Teilnahme ist sehr wichtig !

Das Ausfüllen des Fragebogens wird weniger als 10 Minuten beanspruchen.

Als Dankeschön werden am Ende der Umfrage 6 Gutscheine (Pro Innerstadt) im Wert von 50 CHF verlost.

Vous préférez répondre à cette enquête en français, cliquez ici.

 

Vertraulichkeitserklärung

Die mit Hilfe dieses Fragebogens übermittelten Daten werden vertraulich und anonym behandelt. Sie werden zu keinem Zeitpunkt der Umfrage nach Ihrem Namen und Ihrer Adresse gefragt.


Das Büro Mobil'homme, ein Spin-off der Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne, hat seinen Sitz in Lausanne (CH) und ist auf Mobilität spezialisiert. Die Studie wurde von der Basler Verkehrs-Betriebe und dem Kanton Basel-Stadt in Auftrag gegeben, um die Auswirkungen der Krise auf die Mobilität der Bevölkerung in der Region besser zu verstehen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@mobilhomme.ch