Progress: 6%

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,


Im Rahmen meiner Bachelorarbeit forsche ich zum Thema welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf den emotionalen und allgemeinen Gesundheitszustand von Studierenden im Vergleich zu Berufstätigen im Home Office hat.


Voraussetzung für die Teilnahme an der Studie:


• Sie sind zwischen 18 und 40 Jahren alt


• Sie studieren oder arbeiten im Home Office 


• Sie haben keine Kinder




Der Fragebogen wird ca. 10-20 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. 
Bitte beantworten Sie die Fragen so spontan und ehrlich wie möglich!

Die erhobenen Daten sind anonym, werden streng vertraulich behandelt und können nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Zudem werden die Daten ausschließlich für Forschungszwecke verwendet.

Wenn Sie Interesse an den Ergebnissen der Studie haben oder noch Fragen offen geblieben sind, schreiben Sie gerne
eine E-mail an: ivanova.sonya@stud.hs-fresenius.de

 



Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

 


Sonya Ivanova 

Zum 25. Mai 2018 ist die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Trotzdem möchte ich Sie an dieser Stelle noch einmal ausführlich informieren: 

  • Verantwortlich für die Konzeption und Durchführung der Umfrage ist Sonya Ivanova (ivanova.sonya@stud.hs-fresenius.de). 
  • Sämtliche im Rahmen der Umfrage erhobenen, personenbezogenen Daten werden stets vertraulich unter Beachtung der aktuellen Bestimmungen der DSGVO behandelt. Ihre persönlichen Daten werden durch Sicherheitssysteme in Form von technischen und organisatorischen Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff geschützt. 
  • Die Erhebung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zu Forschungszwecken. Ggf. abgefragte Daten, die eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person ermöglichen, werden niemals an Dritte weitergegeben. 
  • Die zur Programmierung der Online-Befragungen eingesetzte Software ist Questback. Questback speichert jegliche im Rahmen der Befragung erhobenen Daten auf Servern in Ländern, die ein angemessenes Datenschutzniveau sicherstellen. Dies ist in allen Ländern des europäischen Wirtschaftsraums der Fall. 
  • Gerne geben wir Ihnen die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten bekannt: dies ist Frau Denise Schleip (schleip@cognos-ag.de).

Bitte geben Sie an, ob Sie der DSGVO zustimmen. 

Hinweis: Mit Klick auf „Ja“ erklären Sie sich mit den oben genannten Punkten einverstanden und können fortfahren. Mit Klick auf „Nein“ wird die Umfrage sofort beendet und kann nicht weitergeführt werden.